Die Vesperkirchenbotschafter

© Monika Johna

2010 gründete sich "rahmenlos & frei" durch die Initiative von der damaligen Diakoniepfarrerin Karin Ott und dem Kulturmanager Ralf Püpcke, unterstützt von dem Entertainer Roland Baisch. Seitdem bilden die Sängerinnen und Sänger der VesperKirchenband immer den krönenden Abschluss des Kulturprogramms. Bereits 2011 gewannen sie den Stuttgarter Bürgerpreis "Kultur", es folgten viele Auftritte, unter anderem bei mehreren Kirchentagen, zum Bürgerfest 2017 im Landtag von Baden-Württemberg oder zum Chorfest 2019 in Heilbronn. Chorleiter Patrick Bopp war Mitbegründer der FÜENF, in Waiblingen, Tübingen und in der Stuttgarter Rosenau lädt er regelmäßig zum offenen Singen "Aus voller Kehle für die Seele". 

Mehr Infos zu "rahmenlos & frei" gibt es hier im Flyer.