27.01.11

Lösch: Vesperkirche macht Armut sichtbar

Die Grünen-Politikerin Brigitte Lösch, Vorsitzende des Sozialausschusses im baden-württembergischen Landtag, hat am Donnerstag, 27. Januar die Stuttgarter Vesperkirche besucht.

MdL Brigitte Lösch im Gespräch mit einem Vesperkirch-Gast / Foto: Schweizer

„Mir gefällt an der Vesperkirche gut, dass hier Armut sichtbar wird. Wir haben Armut in allen Altersgruppen unserer Gesellschaft“, sagte Lösch. Diese existiere oft im Verborgenen. Ein großes Problem sei, dass trotz Wirtschaftsaufschwung die Zahl von Menschen, die am Existenzminimum leben, nicht spürbar zurückgehe.

 

Ein Schlüssel zur Bekämpfung von Armut seien gute Rahmenbedingungen für den Arbeitsmarkt. Lösch: „Wir brauchen mehr existenzsichernde Arbeitsverhältnisse, insbesondere für Frauen.“