25.02.07

Tipps vom Küchenchef, die Zweite

Wie wird der Braten schön zart, die Sauce schön schmackhaft und bleiben die Spätzle knackig?

Mit Tipps aus Vesperkirchen-Küchenchef Dieter Grabowskis" Schatzkästchen" gelingen auch die kniffligsten Gerichte.

 

Zum Beispiel: Zucchini-Cordon-Bleu. Man nehme zwei Scheiben Zucchini, ca. ½ cm dick und 4-5 cm breit. Würze beide Scheibe mit wenig Salz, Pferrer und Thymian. Belege eine Zucchine mit einer Scheibe Käse, zwei dünne Scheiben Tomaten, klappe die zweite Zuchhini darüber und panniere das vegetarische Cordon-Bleu wie ein Schnitzel in Mehl, Ei und Brösel und brate es in der Pfanne in Butterschmalz schön knusprig.

 

Erste Hilfe: Cordon-Bleu vor dem braten kurz ins Gefrierfach legen, dann bleibt das Panat besser haften.