02.09.09

So gut kann Hilfe schmecken!

Die evangelische Kirchengemeinde Zuffenhausen unterstützt gemeinsam mit der Zuffenhäuser Bäckerei Siegel vom 12. September bis 10. Oktober die Aktion „Brot zum Teilen“.

„Brot zum Teilen“ ist eine gemeinsame Aktion von Brot für die Welt und der Bäckerinnung, mit der wir die Arbeit von Brot für die Welt in den armen Ländern der Erde unterstützen: Für jedes verkaufte Brot fließen 30 Cent in Aktionen wie zum Beispiel das „Bio-Kakao-Projekt“ in Bolivien. Brot für die Welt ist die Hilfsorganisation der evangelischen Landes- und Freikirchen in Deutschland. In mehr als 1.000 Projekten leistet Brot für die Welt gemeinsam mit einheimischen Kirchen und Partnerorganisationen in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa Hilfe für Selbsthilfe. Denn alle Menschen haben das Recht auf ein menschenwürdiges Leben ohne Hunger und Armut. Für den weltweiten Einsatz für die Ärmsten ist Brot für die Welt auf Spenden angewiesen, da alle Projekte ausschließlich über Spenden finanziert werden. Mit Ihrer Hilfe können wir viele Menschen eine menschenwürdige Zukunft ermöglichen.

Das „Brot zum Teilen“ erhalten Sie während des Aktionszeitraums vom 12. September bis zum 10. Oktober 2009 in Zuffenhausen in allen Bäckereien der Firma Siegel.

Das „Brot zum Teilen“ wird mit feinen „Korn für die Welt“-Weizensprossen gebacken. Das sind Getreidekörner, die besonders reich an natürlichen Vitalstoffen (Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe) sind.

 

Brot für die Welt im Internet: www.brotfuerdiewelt.de