Tagebuch 2009

Die Vesperkirche ist ein Ort der respektvollen Begegnung und der kleinen bewegenden Momente. Einige davon finden Sie in unserem Tagebuch.

01.03.16 Das Gesicht der Welt verändern

Am kommenden Samstag, 5. März endet die 22. Stuttgarter Vesperkirche mit einem Gottesdienst. Wenige Tage zuvor haben die Verantwortlichen Bilanz gezogen. Sie berichten von überwältigender Unterstützung und von immer offensichtlicherer Armut.

mehr

28.02.16 rahmenlos & frei: mitreissendes Heimspiel

Heute, zum letzten Kultursonntag in der Vesperkirche, trat unsere Vesperkirchenband "rahmenlos & und frei" auf - und es war wie immer etwas ganz besonderes. Mit viel Herz und viel Einsatz sangen die 20 Künstlerinnen und Künstler für ihr begeistertes Publikum.  Neben einigen alten Hits hatte...

mehr

24.02.16 VfB-Profis: Vom Stadion zur Essensausgabe

Heute war rot die Farbe des Tages in der Vesperkirche. So manches Fußballerherz dürfte höher geschlagen haben, als um 12.30 Uhr der Mannschaftsbus des VfB um die Ecke bog und plötzlich Trainer Jürgen Kramny, Co-Trainer Kai Oswald, Präsident Bernd Wahler, Vorstand Robin Dutt und die Profifußballer...

mehr

20.02.16 "Die Mehrheit der Nichtwähler ist mobilisierbar"

"Sie wissen, die kommende Landtagswahl ist wahnsinnig spannend. 2011 haben sich ein Drittel der Wähler erst kurz vor der Wahl entschieden", sagte Moderatorin Uschi Götz im Rahmen der Veranstaltung "Arme Wähler wählen nicht" am Freitag Abend in der Vesperkirche. Zusammen mit der Neuen Arbeit hatte...

mehr

09.02.16 Fankalender sorgt für große Freude

Es war das erste Mal, dass Diakoniepfarrerin Karin Ott in die Mercedes-Benz-Arena gegangen ist. Bisher habe es sie dort nicht so hingezogen, gestand sie am Rande. Aber am letzten Samstag im Januar gab es für sie und ihre Begleiter reichlich Grund zur Freude dort im Stadion. Wobei es nicht unbedingt...

mehr