Tagebuch 2009

Die Vesperkirche ist ein Ort der respektvollen Begegnung und der kleinen bewegenden Momente. Einige davon finden Sie in unserem Tagebuch.

18.01.10 16. Stuttgarter Vesperkirche hat begonnen

Bis 6. März bietet die Vesperkirche in der Leonhardskirche täglich warmes Essen, ärztliche Versorgung, Sozialberatung, Begegnung und Kultur für alle an. Am Eröffnungstag wurden 800 Essensportionen ausgegeben.

mehr

13.01.10 12. Januar

Dienstag, 12. Januar, mittags in der Stuttgarter Leonhardskirche. Stille Andacht geht anders. Es klingt eher nach Baulärm, wenn im großen Kirchenschiff 34 große Esstische aufgebaut, die zentnerschwere Brotschneidemaschine an ihren Platz gestellt und ganze Kirchenbänke verrückt werden...

mehr

13.01.10 Vesperkirche startet am Sonntag

Dienstag, 12. Januar, mittags in der Stuttgarter Leonhardskirche. Stille Andacht geht anders. Es klingt eher nach Baulärm, wenn im großen Kirchenschiff 34 große Esstische aufgebaut, die zentnerschwere Brotschneidemaschine an ihren Platz gestellt und ganze Kirchenbänke verrückt werden...

mehr

13.01.10 Begegnungen über Milieugrenzen hinweg

Landesbischof July und Diakonie-Chef Kaufmann danken den Ehrenamtlichen in den württembergischen Vesperkirchen.

mehr

16.12.09 Mauern überwinden: 16. Stuttgarter Vesperkirche startet im Januar

Zum 16. Mal wird die Stuttgarter Leonhardskirche zur Vesperkirche: Vom 17. Januar bis 6. März 2010 steht der Kirchenraum an der Hauptstätter Straße täglich ab 9 Uhr offen für Bedürftige und Interessierte.

mehr