21.01.08

Mann hütet Kinder

Ihr Mann muss Urlaub nehmen und die beiden Kinder hüten. Dann kann Sonja Pirovino-Mädler aus der Schweiz für mehrere Tage nach Stuttgart in die Vesperkirche reisen und mithelfen.

 „Bei uns in der Schweiz ist Armut noch nicht so offensichtlich. Sicherlich es gibt Mittagstische und in Zürich wird viel gemacht, aber das soziale Netz ist in de Schweiz noch eng geknüpft. Hier erlebe ich Kirche wie sie sein soll: Nächstenliebe wird über neun Wochen wirklich gelebt.“