Die Vesperkirche lebt von Spenden

Die Vesperkirche finanziert sich aus Spenden. Dazu werden jährlich rund 250.000 Euro benötigt. Außerdem lebt die Vesperkirche von ehrenamtlich Mitarbeitenden, die ihre Arbeitszeit dem Projekt und seinen Gästen zur Verfügung stellen.

 

Die Vesperkirche in Stuttgart bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten der Unterstützung:

  • Sie können Geld spenden - jede Hilfe ist willkommen!
  • Sie können in der Adventszeit in Stuttgarts evangelischen Kirchengemeinden Essensgutscheine kaufen und sie verschenken
  • Wer die Vesperkirche mit Spenden seines Unternehmens oder seiner Firma unterstützen will, wendet sich bitte an das Pfarramt für Diakonie.
  • Wer mitarbeiten will, kann sich einfach im Vorfeld der nächsten Aktion im Pfarramt für Diakonie anmelden, Telefon (07 11) 46 90 89 10.

Spendenkonto

 

 

BW Bank Konto 2 464 833 (BLZ 600 501 01)
IBAN DE05 6005 01010002 4648 33

(BIC SOLADEST)

 

Bitte vermerken Sie bei der Überweisung im Feld "Verwendungszweck" Ihren Namen und Adresse, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zuschicken können. Spenden bis 200 Euro können Sie dem Finanzamt auch per Kontoauszug nachweisen.